Lasertag

Wenn Du die coolste Geburtstagsparty überhaupt feiern willst dann komm und spiele Lasertag – der neueste Trend. Für Kinder ab 10 Jahren geeignet. Mindestanzahl für eine Party liegt bei 8 Personen.

Allgemeine Info zu Lasertag

Laser Tag (auch Lasertag, Laserspiel bzw. Lasergame genannt) ist ein Spiel, bei dem mehrere Spieler versuchen, verschiedene Aufgaben auf einem speziellen Parcours oder in mehreren Räumen zu erfüllen. Generell ist das Spielprinzip vergleichbar mit Räuber und Gendarm. Als Hilfsmittel stehen ihnen ungefährliche Infrarotsignalgeber (auch Phaser genannt) zur Verfügung und simulieren damit einen Schusswechsel. Die Örtlichkeiten, in denen das Spiel ausgetragen wird, werden häufig als Arena bezeichnet. Die international übliche Bezeichnung des Spieles ist Lasertag

Jeder Spieler trägt Sensoren an seinem Körper, mit Westen mit Vorder-, Rücken- und Schultersensoren, dazu hat noch der Phaser selbst einen Sensor. Wird ein Sensor von einem Infrarotstrahl (oder Laserstrahl) getroffen, wertet der Computer diesen Treffer aus und der Spieler wird mit Punktabzug ausscheiden oder temporärer Deaktivierung versehen. Ein Laserstrahl ähnlich einem Laserpointer unterstützt den Spieler bei der Zielfindung. Da es mehrere Hersteller gibt, verwenden viele Hersteller ihre eigene Technik der Signalübertragung. Wir verwenden ein Lasersignal. Die Treffersignalisierung erfolgt über einen „Phaser“, welcher einem Einhand-Barcode Scanner gleicht. Auch hier wird ein gepulster Laserstrahl benutzt. Da es jedoch ziemlich schwierig wäre, mit einem 2 mm großen Laserpunkt einen ebenso großen Lichtsensor zu treffen, besitzt die Weste einen Strang aus dünnen Glasfaser-Adern. Diese Fasern laufen dann in einem Bündel auf eine Fassung vor einer Fotodiode zusammen, welcher die Laserlichtimpulse einfängt.

Auf den ersten Blick ist Lasertag vergleichbar mit Paintball oder Airsoft. Es werden allerdings keine Gelatine- oder Plastikkugeln verschossen. Im Gegensatz dazu ist es bei Lasertag das Ziel mit seinem Phaser eine andere Weste auf der die Sensoren angebracht sind anzupeilen, um diese temporär zu deaktivieren und somit Punkte zu sammeln. Zudem gibt es aufgrund der Technologie auch Spielvarianten, die in der Form weder für Paintball, noch für Airsoft umsetzbar wären. So können beispielsweise die Daten, die aufgezeichnet werden zu präzisen Statistiken, Gewinnparametern und anderen spielentscheidenden Parametern zusammengefasst werden. Bei Lasertag ist im Gegensatz zu Paintball keine besondere Schutzkleidung erforderlich, normale Alltagskleidung genügt. Aufgrund der fehlenden Projektile ist die Hemmschwelle für Spieler auch geringer, da sie nicht fürchten müssen, Hämatome, Prellungen oder wie beim Paintball starke Verschmutzungen davonzutragen. Bei Lasertag handelt es sich um eine gänzlich ungefährliche Sportart mit hohem Fun – und Actionfaktor. Es verlangt Teamgeist, Taktik und Bewegung.

Preise und Zeiten zu Laser Tag

Eine Lasertag Party kannst du täglich ab 16:00 Uhr buchen. Dauer der Party ist bis ca. 20:00 Uhr. Eine Reservierung ist unbedingt notwendig.

€ 30,00 pro Person

Folgende Leistungen sind im Preis inkludiert:

  • Benutzung des Hallenspielplatzes Funnymotion
  • 3 bis 5 Spiele Lasertag
  • Erinnerungsphoto (digital)

Selbstverständlich können auch Erwachsene bei jedem Spiel mitspielen.

Ablauf

Der Beginn der Party sollte auf ca. 16:00 Uhr fixiert werden. Die Kinder können dann bis ca. 18:00 Uhr im Funnymotion spielen, springen, toben und laut sein. Dazwischen bleibt genügend Zeit für Getränke, Essen, Kuchen und Geschenke auspacken. Bei uns ist es erlaubt, seine eigenen Sachen mitzubringen. In unserer kleinen Cafe Bar gibt es Getränke, Kaffee/Tee und Eis zu kaufen. Um 18:00 Uhr beginnt die Einschulung für Lasertag. Die Teilnehmer werden ausführlich eingeschult und alles wird gut erklärt. Danach werden 3 bis 5  Spiele gespielt, dazwischen gibt es immer wieder kleinere Pausen zum Verschnaufen und zum Diskutieren. Bekommt doch jeder Spieler nach jedem Spiel seine eigene Scorecard. Die Nettospielzeit eines Spieles beträgt 15 Minuten. Die Party endet gegen 20:00 Uhr

Unser Tipp:

Um alle Bedenken auch die anderen Mütter betreffend auszuräumen, schreibt auf die Einladung den Link zu unserer Homepage.

http://www.funnymotion.eu/lasertag/

Somit kann sich jede Mama alle Informationen selbst holen, die sie für eine Zusage braucht. Gerne stehen wir natürlich auch jederzeit mit Rat und Tat zur Seite

To Top